Webseite Evangelische Schulstiftung in der EKBO

PDF Datei der Stellenausschreibung: Evangelische-Schulstiftung-in-der-EKBO-ESSREC-1-20.pdf

Geschäftsstelle der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO

 

Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine*n Mitarbeiter*in für die Projektleitung in der Bauabteilung

 

– Entgeltgruppe E 12 TV-EKBO –

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %. Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre. Eine Entfristung ist, bei entsprechender Eignung und Nachweis der Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD, möglich.

Die Evangelische Schulstiftung ist eine kirchliche Stiftung öffentlichen Rechts. Sie arbeitet nach gemeinnützigen Grundsätzen. Ihre Schulen sind staatlich anerkannte und genehmigte Ersatzschulen in freier Trägerschaft. Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO ist Ausdruck des Willens der Landeskirche, ihren Bildungsauftrag an der heranwachsenden Generation wahrzunehmen.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.

  • Betreuung der Schulen in der Zielfindungsphase und Ermittlung des Nutzerbedarfs,
  • Standortentwicklung der Schulen und Konzeptentwicklung für Planungs- und Bauleistungen,
  • Bauherrenvertretung und Projektleitung bei Planung und Durchführung von Bauvorhaben,
  • Beauftragung, Koordinierung und Führung von externen Architekten, Fachplanern und Baufirmen,
  • Überwachung der vereinbarten Qualitäten und Termine unter Einhaltung des Kostenbudgets,
  • Wiederkehrende Bauzustandsprüfungen,
  • Fertigung von Beschlussvorlagen,
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung.

 

Wir bieten Ihnen

  • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO,
  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • ein offenes und angenehmes Arbeitsklima und freundliches Team,
  • die Anstellung bei dem größten freien Bildungsträger öffentlicher Schulen in der Region Berlin-Brandenburg,
  • eine familienfreundliche Arbeitsumgebung,
  • interessante Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung,
  • eine betriebliche Altersvorsorge.

 

Wir erwarten von Ihnen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit der Spezialisierung Bau oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Erfahrungen im Bereich der Projektleitung/ des Projektmanagements insbesondere in der Gebäudesanierung,
  • eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und Kreativität hinsichtlich der Lösungsansätze,
  • vertiefte Kenntnisse im Bauwesen einschließlich Vergaberecht,
  • Fähigkeit zum wirtschaftlichen Handeln und Koordinationstalent,
  • Entscheidungs- und Sozialkompetenz,
  • Teamfähigkeit bei sehr guter Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit,
  • einen Führerschein der Klasse B.

 

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen und Auskünfte steht die Leitung der Abteilung Bauwesen, Herr Holger Strübing, unter der Telefonnummer 030 / 24 344 – 2211 oder per E-Mail h.struebing@schulstiftung-ekbo.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID ESSREC-1-20 bis zum 08.08.2020 per Post oder E-Mail (zu einem PDF-Dokument zusammengefasst) an:

 

Evangelische Schulstiftung in der EKBO

Abteilungsleiter Bauwesen Holger Strübing

Georgenkirchstr. 69

10249 Berlin

bewerbung@schulstiftung-ekbo.de

www.schulstiftung-ekbo.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@schulstiftung-ekbo.de

Jobletter bestellen? Einfach kostenfrei registrieren und reglmäßig Updates per E-Mail erhalten!

WEITERE JOBS

Weitere Jobangebote laden

RATGEBER FÜR DIE KARRIERE IN DER IMMOBILIENBRANCHE

Finden Sie Tipps für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Worauf müssen Sie beim Bewerbungsprozess achten? Welche Dinge sollten Sie unbedingt vermeiden? Antworten zu diesen und weiteren Fragen finden Sie hier. Falls Sie einen Gastbeitrag veröffentlichen wollen, schreiben Sie uns über unser Kontaktformular. Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und Beiträge.